Hallo!




(Neue) Mitglieder stellen sich vor...

Moderator: La musicienne

Hallo!

Beitragvon Arale » 26.04.2017, 20:17

Hallo zusammen,

schon seit Längerem lese ich in diesem interessanten Flötenforum und habe auch so manchen Tipp beherzigt. Heute habe ich mich endlich mal angemeldet, um mich mit Euch dann und wann über das schöne Instrument auszutauschen.

Mit der Querflöte habe ich schon vor bald 28 Jahren begonnen - am musischen Gymnasium hatte ich eine relativ fundierte Ausbildung genossen, spielte im Schulorchester und in einer Band. Dann entschied ich mich für die Bildende Kunst, und die Flöte fristete meistens leider ihr Dasein im Regal. Nun habe ich vor einem halben Jahr erneut begonnen, Flöte zu üben - ich bin sogar so motiviert, dass ich vielleicht wieder Unterricht nehmen möchte.

Aktuell bin auf der Suche nach einer guten Querflöte, die mir in den nächsten Jahren eine treue Begleiterin wird. Ein neues Bandprojekt mit Freunden hilft mir, beim Üben bei der Stange zu bleiben :) Mein großer Wunsch ist es, mir einiges aus dem Jazz-Bereich aneignen zu können, ob das was wird, steht aber noch in den Sternen... Ansonsten bin ich nach wie vor in der Bildenden Kunst tätig (Malerei, Objekt...) und ab und zu klimpere ich auf meiner Ukulele herum.

Auf einen regen Austausch!
Arale-Sabine
Benutzeravatar
Arale
 
Beiträge: 17
Registriert: 26.04.2017, 18:32
Wohnort: Nürnberg

von Anzeige » 26.04.2017, 20:17

Anzeige
 

Re: Hallo!

Beitragvon Aspi » 27.04.2017, 22:04

Herzlich willkommen im Forum und schön, dass du wieder zur Querflöte gefunden hast. Ich kann dich nur ermutigen, Unterricht zu nehmen. Es ist vieles einfacher mit Lehrer, auch wenn du eine solide Grundlage hast.

Was für eine Ukulele hast du denn? Ich habe seit einigen Wochen eine Tenorukulele.
Aspi
 
Beiträge: 339
Registriert: 29.06.2010, 20:52

Re: Hallo!

Beitragvon James Blond » 27.04.2017, 23:20

Willkommen im Club!

Freut mich, dass sich hier die Jazz-Ecke etwas vergrößert.
Lass mal was hören, auch wenn's frisch aus dem Übungskeller kommt! :)

Grüße
JB
Benutzeravatar
James Blond
 
Beiträge: 136
Registriert: 03.01.2014, 22:39
Wohnort: HAMBURG

Re: Hallo!

Beitragvon Arale » 28.04.2017, 00:03

Danke Aspi und James für die nette Begrüßung!

...tatsächlich habe ich das Gefühl, mich endlich mit meinem Instrument so richtig anzufreunden - und deshalb habe ich noch viel zu lernen! Freut mich, dass ich bereits der Jazz-Ecke zugeordnet werde :) ...auch wenn ich noch fast gar nichts kann. Trotzdem improvisiere ich drauflos, was so geht, und hoffe, dass wir irgendwann mal was Hörbares produziert haben werden.

Ach ja, Stichwort Ukulele: Hm, da muss ich erst mal nachdenken, bzw. nachschauen, was für eine ich habe... Ah! Es ist eine Sopran-Ukulele! ...das zweitbilligste Modell von Thomann, aber dann doch mit Tonabnehmer. Das kleine Ding macht Spaß, auch wenn ich darauf wirklich nur herumklimpere...!

Liebe Grüße aus dem Süden
Arale
Benutzeravatar
Arale
 
Beiträge: 17
Registriert: 26.04.2017, 18:32
Wohnort: Nürnberg

Re: Hallo!

Beitragvon La musicienne » 28.04.2017, 23:16

Von mir auch herzlich Willkommen im Forum und viel Spaß bei deiner Wiederentdeckung der Flöte! :wink:
La musique est la vie!
Benutzeravatar
La musicienne
 
Beiträge: 1371
Registriert: 03.09.2008, 17:32

Re: Hallo!

Beitragvon Arale » 29.04.2017, 15:53

Danke Dir! :)
Benutzeravatar
Arale
 
Beiträge: 17
Registriert: 26.04.2017, 18:32
Wohnort: Nürnberg

Re: Hallo!

Beitragvon Pfiffi » 01.05.2017, 21:01

Hallo Arale,

ein herzliches Willkommen und viel Spaß hier im Forum auch von mir.
Viele Grüße aus DU
:)
Pfiffi
Benutzeravatar
Pfiffi
 
Beiträge: 116
Registriert: 05.07.2015, 23:56
Wohnort: Duisburg

Re: Hallo!

Beitragvon Arale » 01.05.2017, 23:47

Danke! :)
Benutzeravatar
Arale
 
Beiträge: 17
Registriert: 26.04.2017, 18:32
Wohnort: Nürnberg


TAGS

Zurück zu Das bin ich..

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron