Bücher und Internetlinks?




Welche Qf-Schulen empfehlt ihr Neulingen/Fortgeschrittenen? Gibt es einzelnen Etüden aus Schulen die vlt. sehr gut sind?...

Moderator: Muri

Bücher und Internetlinks?

Beitragvon LauFlute » 22.05.2016, 22:38

Hallo,
dieser Beitrag soll nicht direkt um Notenmaterial, sondern um "Wissensliteratur" rund um die Querflöte gehen. Da ich eine Prüfung zum Thema Querflöte halten werde, in der es sich überwiegend um die Entwicklung der Querflöte mit ihren Einsatzbereichen, Beliebtheit, Stilrichtung etc. gehen wird. Dazu suche ich nun passende und "anerkannte"(seriöse) Literatur und vorallem Links rund um das Thema.
Man findet im Internet unter dem Stichwort "Querflöte" oder "Einsatz der Querflöte" nur Kaufangebote oder Beiträge von Musikschulen. Und wenn ich doch mal einen passenden Link finde, dann entweder mit zu unausführlichen Informationen oder es ist eine Website, die ich aufgrund ihrer Erscheinung/Seriösität (wenn ihr wisst, was ich meine) nicht unbedingt in meine Quellenangabe aufnehmen möchte.

Kennt ihr gute Websites/Links oder auch Literatur zum Thema Querflöte kennt, dann nur her damit ;)

LG

Bitte lest euch meine Antwort auf diese Frage durch, da kläre ich einiges auf...
Zuletzt geändert von LauFlute am 28.05.2016, 17:19, insgesamt 1-mal geändert.
[*]Ein Leben ohne Musik ist möglich, aber sinnl...
Nein, ein Leben ohne Musik ist nicht möglich!
LauFlute
 
Beiträge: 2
Registriert: 22.05.2016, 22:23

von Anzeige » 22.05.2016, 22:38

Anzeige
 

Re: Bücher und Internetlinks?

Beitragvon Altepic » 23.05.2016, 22:53

Hallo Lauflute,

wie alt bist Du? Schüler, Student, .....
sorry, Deine Frage ist viel zu allgemein gestellt. Wenn Du Fachliteratur suchst, geh in die Bibliotheken der Musikhochschulen. Du musst dann schon konkret sagen können, in welche Richtung Du suchst.
.. Nach Möglichkeit auch schon mal selber recherchiert haben. Übers Internet lassen sich keine wissenschaftlichen Arbeiten schreiben oder Unterlagen für qualifizierte Prüfungen beschaffen. Da muss man schon selber vorher genau wissen, was man will.... und nicht dem Forum sagen - liefert mal was... Das ist DEINE Prüfung

LG
Altepic
Altepic
 
Beiträge: 291
Registriert: 04.05.2015, 17:40
Wohnort: Bollendorf / Eifel

Re: Bücher und Internetlinks?

Beitragvon La musicienne » 23.05.2016, 23:41

Hallo Lauflute,
also für Prüfungen muss man auf jeden Fall auch richtige Literatur verwenden und nicht nur das Internet. (Auch wenn man da auch ab und zu mal eine Masterarbeit oder andere wissenschaftliche Arbeit findet..)
Falls du in der Bibliothek in deiner Nähe nichts passendes findest, kannst du auch Fernleihe machen. Meistens ist das möglich.
Um was für eine Prüfung handelt es sich denn?
Hier kannst du bisschen was finden, aber nicht ausreichend natürlich: http://www.flutepage.de/deutsch/history/neuzeit.php Auf der Seite werden auch einige Bücher als Quellen angegeben, nach denen du suchen könntest.
Da etwas zur Geschichte: http://www.jaeger-flute.com/forschung.p ... gesamt.pdf
Und immer nur Informationen übernehmen, von denen du alle Angaben wie Autor etc. hast.
Viel Erfolg!
La musique est la vie!
Benutzeravatar
La musicienne
 
Beiträge: 1375
Registriert: 03.09.2008, 17:32

Re: Bücher und Internetlinks?

Beitragvon Altepic » 25.05.2016, 22:51

Hallo Lauflute,

ich muss mich "ein wenig" entschuldigen. La musicienne hat Dir die richtige Antwort für Literurhinweise gegeben.

Sorry, ich reagiere da allergisch, wenn Anfragen kommen, die so allgemein gefasst sind. Ich habe in meinem früheren Job so viele unqualifizierte Anfragen von Studenten für Diplomarbeiten bekommen, ohne vorher eine echte Recherche zu machen, ohne sich wirklich mit dem Thema befasst zu haben, ohne Grundwissen über das Thema. Vielleicht bist Du Schüler, dann kannst Du das noch nicht wissen.... solltest es aber lernen

Auch in meinem Fachgebiet gebe ich Studenten gerne mein Wissen weiter. Wenn ich ihnen aber vorgeben soll, wie sie ihre Arbeit aufbauen - ohne eigenen Plan, .... da gehen mir alle Nackenhaare nach oben. Die Vorarbeit über das Thema muss vorhanden sein, es sollte klar eingegrenzt sein und man muss erkennen, was der Frager überhaupt möchte. Ich glaube, das gilt auch hier.

Sorry, bei so allgemein gestellten Fragen reagiere ich fast allergisch.... ;-))

Bei "echten Prüfungen" gilt da Internet nicht. Da musst Du schon wissen in welchem Buch das steht.... - Also ... Bibliothek von Musikhochschulen oder mal eine Profiflötisten befragen. Aus deiner Anfrage geht auch nicht hervor, auf welchem Niveau die Prüfung stattfindet.

Es gibt z.B. Rudolf Meylan - Geschichte der Flöte, Theobald Böhm (Schott Verlag) Quantz hat auch ein Werk über die Kunst des Flötenspiels geschrieben. und und und und.....

Viel Spaß bei der Vorbereitung auf Deine Prüfung
Altepic
 
Beiträge: 291
Registriert: 04.05.2015, 17:40
Wohnort: Bollendorf / Eifel

Re: Bücher und Internetlinks?

Beitragvon elfin » 26.05.2016, 18:03

Vielleicht hilft dir diese Seite in irgendeiner Weise.

https://musopen.org/sheetmusic/instrument/flute/
Benutzeravatar
elfin
 
Beiträge: 91
Registriert: 11.11.2010, 16:51

Re: Bücher und Internetlinks?

Beitragvon LauFlute » 26.05.2016, 21:01

Hallo nochmal an alle, insbesondere auch an meine Antworter ;) Erstmal vielen Dank für eure zahlreichen Antworten, und aufgrund diesen muss ich glaub etwas klarstellen:

Ich bin noch Schülerin und suche Quellen für mein mündliches Abitur. Mir ist bewusst, dass die Hauptquellen Bücher sein sollten und ich habe auch bereits einige gute ausgeliehen. Allerdings sind bei uns Internetquellen genauso zugelassen und z.T. auch erwünscht. Ich weiß auch, wie unwissenschaftlich das Internet ist bzw. sein kann und ich habe glaub ich auch schon verhältnismäßig viel über Recherche für eine Hausarbeit/Prüfung etc. gelernt und weiß für eine Schülerin auch schon recht gut Bescheid über den Umgang mit Quellen.

Da ich aber wie gesagt auch Internetquellen benutzen darf und soll und im Internet außer Wikipedia (was ich natürlich nicht als Quelle nehmen werde) keine wirklich informative Seite gefunden habe, habe ich euch um Rat gebeten, da hier wahrscheinlich erfahrerene Flötisten sind und dementsprechend auch gute Literatur/Websites über die Flöte kennen - meine Absicht war es nicht, euch meine Recherchearbeit tun zu lassen, ich brauchte lediglich Anregungen oder gute Hinweise.

Also, falls ihr noch gute Seiten (aber natürlich auch Literatur) kennt, die gut über die Geschichte und die Verwendung der Querflöte informieren, dann gern an mich - wie gesagt, ihr sollt jetzt nicht für mich recherchieren, nur wenn ihr einfach irgendwelche Seiten habt, auf die ihr gerne zurückgreift wenn ihr etwas über die Querflöte wissen wollt, dann bin ich euch dankbar, wenn ihr diese mit mir teilt.

Ich hoffe, dass jetzt einiges klarer ist und entschuldige mich über meine unklare Fragestellung - allerdings war dieser mein erster Beitrag und ich wusste nicht genau, wie das mit Fragestellen hier genau abläuft :?

Hoffend auf weitere Hinweise,
LG :)
[*]Ein Leben ohne Musik ist möglich, aber sinnl...
Nein, ein Leben ohne Musik ist nicht möglich!
LauFlute
 
Beiträge: 2
Registriert: 22.05.2016, 22:23

Re: Bücher und Internetlinks?

Beitragvon Flautamágica » 27.05.2016, 13:09

Leider bin ich noch viel zu sehr Amateurin, um Dir einen guten Tipp für eine Internet-Seite geben zu können. Eventuell könntest Du auch noch die Angestellten in einem guten (!) Musikalienhandel fragen.
Ich wünsche Dir aber auf jeden Fall alles Gute und viel Erfolg bei der Prüfung! (Ist es die sogenannte Präsentationsprüfung?)
Flautamágica
 
Beiträge: 9
Registriert: 20.06.2015, 22:46
Wohnort: Im Südwesten von Ba-Wü



Ähnliche Beiträge

Bücher
Forum: Off Topic
Autor: Picci
Antworten: 15

TAGS

Zurück zu Literatur

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron