Besonderheiten einzelner Töne




Alles was zum Thema Querflöte gehört, aber nirgendwo reinpasst

Moderator: Muri

Re: Besonderheiten einzelner Töne

Beitragvon La musicienne » 14.07.2011, 16:31

strouze hat geschrieben:Gibt es da irgend eine elementare SAche die man beim cis'' beachten muss ?
Das cis ist auf jeder Flöte ein heikler Ton, auch intonationstechnisch, weil es der flexibelste ist. Dafür hat man aber auch viele Möglichkeiten ihn durch Klangfarben zu gestalten. Bei vielen Flöten ist das cis zu hoch, also von vornherein schon mal "tief" anspielen.
Naja mit dem cis hab ich jetzt keine Probleme in der Regel, bei meiner Flöte ist eher das e´´´ heikel von der Intonation her...lag da vorallem wenn man viele Pausen hat und davor keinen Vergleich hat, also besonders im Orchester, öfter mal daneben...da hilft bei mir sich davor genau einzuprägen wie die Lippenstellung sein muss damit es stimmt.
La musique est la vie!
Benutzeravatar
La musicienne
 
Beiträge: 1371
Registriert: 03.09.2008, 17:32

von Anzeige » 14.07.2011, 16:31

Anzeige
 

Re: Besonderheiten einzelner Töne

Beitragvon *klara* » 24.07.2011, 12:43

Bei mir ist das es''' meist zu hoch, aber das korrigiere ich eben so gut es geht nach unten. Wie es auf anderen Flöten ist, sprich, ob es nur an mir liegt oder an der Flöte habe ich noch nicht getestet ;) Desweiteren habe ich mal bei einem Stück in der Jugendkapelle bemerkt, dass mein as/gis'' manchmal zu tief war... Ansonsten eben das übliche.. Eben das cis ;)

lg,
Klara
Nicht jedes Ende ist ein Ziel.
Das Ende der Melodie ist nicht deren Ziel,
Aber trotzdem:
Hat die Melodie nicht ihr Ende erreicht,
So hat sie auch ihr Ziel nicht erreicht.
Ein Gleichnis.
(Friedrich Nietzsche)
Benutzeravatar
*klara*
 
Beiträge: 714
Registriert: 17.04.2008, 20:02
Wohnort: BW

Vorherige


Ähnliche Beiträge

Anstoßen der Töne
Forum: Spieltechnik
Autor: nicki89
Antworten: 16
Abstürzen der Töne
Forum: Spieltechnik
Autor: Jenna1807
Antworten: 3
Bekomm die Tiefen Töne nicht raus
Forum: Querflöte im allgemeinen..
Autor: Meouw**
Antworten: 5
Unsaubere Töne...
Forum: Spieltechnik
Autor: Tifa
Antworten: 12
(sehr) alte Leute und hohe Töne
Forum: Querflöte im allgemeinen..
Autor: Aspi
Antworten: 14

Zurück zu Querflöte im allgemeinen..

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron