hab heute meine Leihflöte bekommen




Alles was zum Thema Querflöte gehört, aber nirgendwo reinpasst

Moderator: Muri

hab heute meine Leihflöte bekommen

Beitragvon hummelchen74 » 17.02.2009, 13:46

Freu, heute ist sie da! Ich freu mich richtig. Habe sie bereits ausgepackt und nachdem sie Zimmertemperatur hatte (ist bei uns so kalt draußen) habe ich mal versucht Töne herauszubekommen. Und es hat geklappt und ich finde sogar das es sich ganz gut angehört hat :oops: Zumindest konnte man erkennen, daß es eine Querflöte ist und nicht was anderes, für den Anfang doch schon ganz gut :D
So nun muss ich nur noch mit dem Unterricht beginnen 8)
hummelchen74
 
Beiträge: 11
Registriert: 08.02.2009, 20:06

von Anzeige » 17.02.2009, 13:46

Anzeige
 

Re: hab heute meine Leihflöte bekommen

Beitragvon Christina » 17.02.2009, 13:53

Hey, das ist doch prima! Woher hast du denn jetzt die Flöte bekommen? Und was ist es für eine?

Viel Spaß noch!
Benutzeravatar
Christina
 
Beiträge: 1797
Registriert: 01.04.2007, 14:09

Re: hab heute meine Leihflöte bekommen

Beitragvon hummelchen74 » 17.02.2009, 16:01

Ich habe sie von Privat. Es ist allerdings ein Japaner Yamato FL 211.
Ich denke es ist für den Anfang ok. Ich will ja erstmal nur schauen ob es wirklich etwas für mich ist und wenns Spaß macht
werde ich etwas mehr Geld ausgeben für eine gute Flöte. Aber ich finds schon toll, das ich einigermaßen saubere Töne herausbekomme :P
hummelchen74
 
Beiträge: 11
Registriert: 08.02.2009, 20:06



Ähnliche Beiträge

Meine neue Flöte
Forum: Querflöten
Autor: flautotraverso
Antworten: 4
Meine neue Koge Flute KF 42 E
Forum: Querflöten
Autor: olivo
Antworten: 1
Kann das MEINE werden?
Forum: Querflöten
Autor: Janinonah
Antworten: 14
Meine Querflötenschule/ Volker Klein für Gruppenunterricht?
Forum: Literatur
Autor: Elli-B
Antworten: 1
SUCHE QUERFLÖTE FÜR MEINE TOCHTER (ANFÄNGER)
Forum: Verkaufe/Suche
Autor: Pit
Antworten: 7

Zurück zu Querflöte im allgemeinen..

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron