noch eine frage




Alles was zum Thema Querflöte gehört, aber nirgendwo reinpasst

Moderator: Muri

Re: noch eine frage

Beitragvon Zauberfloete » 16.05.2013, 15:16

ok dann ists mit der grifftabelle verständlich, ich komm auch nicht über das g3 raus. manchmal a3 wenn ich nen guten tag habe. aber alles was drüber ist tu ich mir bei m lesen schon schwer.

wünsche dir viel erfolg.

ach und wegen d1 frag wirklich mal bei der zuständigen stelle an. die wissen das genauer. und können eine einzelfallenscheidung machen.
Benutzeravatar
Zauberfloete
 
Beiträge: 69
Registriert: 05.03.2013, 13:29

von Anzeige » 16.05.2013, 15:16

Anzeige
 

Re: noch eine frage

Beitragvon tessa » 16.05.2013, 16:09

danke ja das werde ich machen

und mit dem (sh=schwerhörigen) sh-forum das hab ich mir auch schon überlegt bin da nämlich sehr aktiv.

aber ich dachte vill gibts ja hier jemand der erfarung damit hat.

und mit der Einstellung der Geräte muss jeder selbst schauen z.B Instrumentist mit zum Akustiker nehmen und auszuprobieren aber selbst damit komm ich nicht zurecht. ich mach sie am liebsten aus dann höre ich zwar fast nichts mehr aber was soll es und im unterricht und Orchester benutze ich eine FM-Anlage.
Yamaha Plutus 2
tessa
 
Beiträge: 11
Registriert: 15.12.2012, 15:39

Vorherige


Ähnliche Beiträge

Frage an die Lehrer - Handhaltung beibringen
Forum: Lehrer/Schüler
Autor: Mozartine
Antworten: 2
Noch eine Verrückte
Forum: Das bin ich..
Autor: Isabella
Antworten: 17
kleine Frage
Forum: Querflöte im allgemeinen..
Autor: Blub
Antworten: 4
Kirsten - noch eine nicht ganz junge Anfängerin
Forum: Das bin ich..
Autor: Kirsten
Antworten: 18
Noch ein Hallo;-)
Forum: Das bin ich..
Autor: Flötenschlumpf
Antworten: 3

TAGS

Zurück zu Querflöte im allgemeinen..

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron