Schöne Erlebnisse.....




Alles was zum Thema Querflöte gehört, aber nirgendwo reinpasst

Moderator: Muri

Schöne Erlebnisse.....

Beitragvon Pfiffi » 06.07.2017, 21:19

Hallo zusammen,

ich wollte Euch einfach mal von zwei schönen Erlebnissen berichten - die natürlich musikalischer Art sind und mit der Flöte zu tun haben :wink: :

Also: am vorletzten Sonntag haben unser Organist, unsere Gemeindereferentin und ich gemeinsam während einer Messe musiziert, und es hat so wunderbar geklappt, dass die Gemeindereferentin und ich (als Laien) einfach nur überglücklich waren. Das Besondere an dem Auftritt: wir standen zum Musizieren auch vorne im Altarraum (also VOR Publikum) und nicht wie sonst auf der Orgelbühne, weil unsere Orgel derzeit renoviert wird und nur ein kleines Orgelpositiv vorne in der Kirche steht.

Als erstes habe ich zusammen mit dem Organisten das Andante von Mozart KV 315 gespielt - das allerdings noch so halb mit dem Rücken zur Gemeinde, um Blickkotakt zum Organisten zu haben. Ich war hinterher bestimmt 5 cm größer, denn es hat gut geklappt - bin nur bei einem oder zwei Tönen etwas weggerutscht, aber der Klang war durchgehend so, wie ich ihn auch schön finde, und vor allen Dingen: der Mund trocknete nicht vollends aus und auch die Zunge wurde nicht stocksteif. So langsam verliere ich wohl die größte Auftrittsangst, und wenn mal ein Ton daneben geht, ist das eben so.

Zur Kommunion haben wir dann zwei Sätze aus einer Triosonate F-Dur von Pepusch gespielt: Orgel, Violine, Flöte. Das klang ganz wunderbar, und diesmal mussten wir auch wirklich frontal zur Gemeinde stehen (die uns später vielfach persönlich beglückwünschte, weil das so schön gewesen sei). Uns war diese Erfahrung sehr wichtig, denn im Oktober sollen wir im Rahmen eines festlichen Chorkonzertes in unserer Kirche die ganze Sonate spielen - und jetzt wissen wir, dass das geht. Das hilft enorm.

Zum Auszug habe ich dann alleine mit dem Organisten noch das Alleluja aus Mozarts Exsultate gespielt - und da der Notenständer noch vorne stand, habe ich das dann auch von vorne gemacht. Einziges Problem: es zog keiner aus! Die blieben alle sitzen und haben bis zum Ende zugehört und dann freundlich applaudiert. In diesem Moment hätte ich vor lauter Glück die ganze Welt umarmen können. Das war einfach unbeschreiblich schön :)

Da sieht man aber auch, was für einen Unterschied das macht, ob man von der Orgelbühne aus spielt oder eben von vorne.

Wir haben dann direkt beschlossen, das gleiche Programm dann auch in der anderen Gemeindekirche zu spielen (war auch gelungen, aber vielleicht nicht ganz so schön - wir waren aber trotzdem erleichtert, dass wir das zweimal nacheinander geschafft haben) und uns einen Namen zu geben. Wir heißen jetzt "Trio Confluvio". Das kommt natürlich von Continuo, Flute und Violine, hat aber auch noch die schöne Bedeutung: "durch den Zusammenfluss" ........ der drei Instrumente erklingt schöne Musik.

So, das musste ich einfach mal loswerden, und ich bin mir sicher, dass viele Eurer Tipps gegen Auftrittsangst, Lampenfieber und trockenen Mund /steife Zunge hier auch geholfen haben - dafür ein herzliches Danke ans Forum!
Viele Grüße aus DU
:)
Pfiffi
Benutzeravatar
Pfiffi
 
Beiträge: 116
Registriert: 05.07.2015, 22:56
Wohnort: Duisburg

von Anzeige » 06.07.2017, 21:19

Anzeige
 

Re: Schöne Erlebnisse.....

Beitragvon joy » 07.07.2017, 17:04

Schön, dass das so geklappt hat. Das baut doch sehr auf. :D
Benutzeravatar
joy
 
Beiträge: 201
Registriert: 14.03.2015, 14:13

Re: Schöne Erlebnisse.....

Beitragvon Altepic » 22.07.2017, 22:58

Hallo Pfiffi,

Super :D

Ja.... Auftreten und vor Publikum spielen so oft wie möglich!!!!
..... und genießen :D :D :D :D :D - wenn man das Publikum mit der Musik "gepackt"hat

Viel Spaß bei den weiteren Auftritten

Altepic
Altepic
 
Beiträge: 222
Registriert: 04.05.2015, 16:40
Wohnort: Bollendorf / Eifel

Re: Schöne Erlebnisse.....

Beitragvon Pfiffi » 24.07.2017, 22:08

Danke, Altepic.

Weitere Auftritte sind schon in Planung - ich werde gerne weiter berichten, auch wenn's mal in die Hose geht.
Viele Grüße aus DU
:)
Pfiffi
Benutzeravatar
Pfiffi
 
Beiträge: 116
Registriert: 05.07.2015, 22:56
Wohnort: Duisburg

Re: Schöne Erlebnisse.....

Beitragvon James Blond » 26.07.2017, 08:53

Hallo Pfiffi,

da habt ihr euch sehr feine Stücke ausgesucht!

Ich wünsche dem Trio Confluvio noch viele schöne und erfolgreiche Auftritte!

Grüße
JB
Benutzeravatar
James Blond
 
Beiträge: 135
Registriert: 03.01.2014, 21:39
Wohnort: HAMBURG

Re: Schöne Erlebnisse.....

Beitragvon Pfiffi » 26.07.2017, 21:20

Vielen Dank, James! :lol:
Viele Grüße aus DU
:)
Pfiffi
Benutzeravatar
Pfiffi
 
Beiträge: 116
Registriert: 05.07.2015, 22:56
Wohnort: Duisburg



Ähnliche Beiträge

Verrückte Musik-Erlebnisse
Forum: Querflöte im allgemeinen..
Autor: Picci
Antworten: 26
Schöne Noten für Flöte und Harfe
Forum: Notensuche
Autor: Honeybee
Antworten: 4
Schöne Weihnachtslieder für Ensemble gesucht
Forum: Literatur
Autor: Muri
Antworten: 1

TAGS

Zurück zu Querflöte im allgemeinen..

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron