Unterricht!!




Alles was zum Thema Querflöte gehört, aber nirgendwo reinpasst

Moderator: Muri

Unterricht!!

Beitragvon Konstance » 28.05.2008, 19:08

Mich würde einmal interessieren, wer von Euch Unterricht nimmt und was er so bezahlt hat.
Oder kennt ihr jemanden, der spielt und wisst vielleicht, was so bezahlt wird im Unterricht????

Also bis jetzt habe ich für 45 min. einmal die Woche 120 Euro/Monat bezahlt.Egal ob Sommerferien,
Osterferien, Herbstferien, bewegliche Feiertage oder Ausfall wegen Krankheit, jeden Monat waren die 120 Euro fällig. :evil:

Bin mal gespannt ob das im Vergleich viel oder wenig ist........ :?:

Gruß
Konstance
Benutzeravatar
Konstance
 
Beiträge: 93
Registriert: 07.09.2007, 10:08
Wohnort: Kreis Herford

von Anzeige » 28.05.2008, 19:08

Anzeige
 

Re: Unterricht!!

Beitragvon Christina » 28.05.2008, 19:40

Ich kenne nur die Preise, die bei uns im Orchester von den Schülern genommen werden. Wir haben eine Berechnungsbasis von 65,-€ monatlich. In der Regel haben die Schüler dann einmal pro Woche 45 min Einzelunterricht, Ferien werden individuell zwischen schüler und Ausbilder abgesprochen, sonstige Ausfallstunden sollen soweit möglich nachgeholt werden. Das ist aber ungewöhnlich günstig, weil wir ausschließlich Musiker für den eigenen Bedarf im Orchester ausbilden und der Verein das ganz stark fördert. An einer Musikschule oder für einen privaten Lehrer bezahlt man auf jeden Fall mehr.
Benutzeravatar
Christina
 
Beiträge: 1797
Registriert: 01.04.2007, 15:09

Re: Unterricht!!

Beitragvon Picci » 29.05.2008, 12:56

Ich bezahle für meinen Unterricht 20 Euro pro Stunde und auch nur für jede stattgefundene Unterrichtsstunde.

Davor habe ich für 45 Minuten 25 Euro bezahlt.
Benutzeravatar
Picci
 
Beiträge: 485
Registriert: 17.02.2007, 18:44
Wohnort: Dörnberg

Re: Unterricht!!

Beitragvon Flute-Lady » 05.06.2008, 14:18

120 euro? hm also ich find das eigentlich schon viel..aber kommt natürlich auch drauf an wie bzw was der Lehrer ist. wie gut und so denk ich..

naja also ich hab einmal die woche eine Std Einzelunterricht und zahl da im Monat 50euro..
Flute-Lady
 
Beiträge: 60
Registriert: 04.06.2008, 20:32

Re: Unterricht!!

Beitragvon Kampfkeks » 06.06.2008, 18:52

da meine lehrerin noch nicht ausgebildet war( was sie aber jetzt ist) wars billiger...hab 60 min unterricht...und zahle 60 euro pro monat
Kampfkeks
 
Beiträge: 282
Registriert: 13.03.2007, 19:22
Wohnort: NRW, Essen

Re: Unterricht!!

Beitragvon macadora » 06.07.2008, 18:25

Hmm, da scheine mir in der Tat einige Sonderangebote unterwegs zu sein. Ich zahle hier in Hamburg 140 Euro im Monat, allerdings finden dafür auch 52 Einheiten im Jahr statt, macht also 32,50 für die Unterrichtsstunde. Nicht gerade nachgeworfen, dafür finde ich meinen Lehrer gerade sehr motivierend und ich habe jede Menge Aha- Erlebnisse. :idea:
macadora
 
Beiträge: 26
Registriert: 22.06.2008, 22:12
Wohnort: Hamburg



Ähnliche Beiträge

Unterricht gestalten
Forum: Lehrer/Schüler
Autor: nicki89
Antworten: 17
Unterricht bei 2 Lehrern parallel
Forum: Lehrer/Schüler
Autor: La musicienne
Antworten: 11
Unterricht
Forum: Querflöte im allgemeinen..
Autor: *klara*
Antworten: 3
Knappes Jahr Unterricht - geht es dann eine Zeit alleine
Forum: Lehrer/Schüler
Autor: bunterhase
Antworten: 3
@picci Unterricht...
Forum: Off Topic
Autor: Konstance
Antworten: 1

Zurück zu Querflöte im allgemeinen..

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron