Erfahrungen zu Eastman Flöten?




Was sind die besten Flöten? Auf welchen spielt ihr? Auf welcher würdet ihr gerne mal spielen?

Moderator: Altetröte

Erfahrungen zu Eastman Flöten?

Beitragvon Chalima » 14.12.2023, 15:11

Hallo Zusammen,

bald steige ich nach einem Umzug wieder neu in den Querflötenunterricht ein. Bisher habe ich nie eine eigene Flöte besessen und habe auch jetzt leihweise eine Flöte aus der Familie, die die Zeit überbrücken soll, bis der Sparstrumpf für eine eigene Flöte ausreicht. Dabei handelt es sich um eine ältere Eastman EFL 501. Leider habe ich von dieser Marke noch nie etwas gehört und auch eine Internetrecherche wurde nicht mit Erfahrungsberichten zu dieser Marke/diesem Modell belohnt. Meine Frage an euch wäre, ob jemand in der Runde was zu Eastman Flöten sagen kann, vor allem im Langzeittest? Da sie defintiv einmal in die Reparatur muss (eine der Klappen schließt nicht zu 100 %) ist bei mir auch die Frage, wie viel Geld ich investieren möchte, um sie mittelfristig gut spielen zu können.

Vielen Dank schon einmal für eure Hilfe!
Chalima
 
Beiträge: 3
Registriert: 14.12.2023, 14:41

von Anzeige » 14.12.2023, 15:11

Anzeige
 

Re: Erfahrungen zu Eastman Flöten?

Beitragvon tityre » 14.12.2023, 19:35

Das ist ein äußerst günstiges Modell - neu (!) momentan 350 Euro; ich glaube, da muss man sich schon sehr überlegen, ob eine Reparatur lohnt. Und in deinem Fall ist die Flöte ja auch noch älter, d.h. die ist maximal noch die Hälfte wert. Vielleicht gibt es in deiner Nähe einen Händler, bei dem Du eine vernünftige Flöte leihen könntest? Manchmal haben auch Lehrer eine zu verleihen und falls du über eine Musikschule lernst, gibt es da auch oft Leihinstrumente.
Benutzeravatar
tityre
 
Beiträge: 1221
Registriert: 30.08.2009, 17:14
Wohnort: Rheinland

Re: Erfahrungen zu Eastman Flöten?

Beitragvon Chalima » 17.12.2023, 20:24

Mir ist auch auf deine Antwort hin erst aufgefallen, dass ich immer das falsche (teurere) Modell gesucht hatte und jetzt dementsprechend tatsächlich noch mehr überlegen muss, ob und wenn ja wie viel Geld ich in die Reparatur stecke. Ich werde auch mal meine baldige Lehrerin fragen, ob man bei ihr für die erste Zeit eine Flöte leihen könnte. Danke dir auf jeden Fall für die Antwort!
Chalima
 
Beiträge: 3
Registriert: 14.12.2023, 14:41



Ähnliche Beiträge

Erfahrungen mit Powell-Flöten
Forum: Querflöten
Autor: Jenna1807
Antworten: 44
Erfahrungen mit Bernhard Hammig Flöten
Forum: Querflöten
Autor: Barockfan
Antworten: 18
Bin neu verliebt und bin auf der Suche nach Erfahrungen! ;-)
Forum: Querflöten
Autor: Beliena
Antworten: 17
Schöne Erfahrungen!
Forum: Querflöte im allgemeinen..
Autor: Pfiffi
Antworten: 4
Erfahrungen mit älteren (Ü20) guten Flöten?
Forum: Querflöten
Autor: Karla
Antworten: 16

TAGS

Zurück zu Querflöten

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron