Gebogenes Mundstück Jupiter für Yamaha-Querflöte




Was sind die besten Flöten? Auf welchen spielt ihr? Auf welcher würdet ihr gerne mal spielen?

Moderator: Altetröte

Gebogenes Mundstück Jupiter für Yamaha-Querflöte

Beitragvon famam » 20.05.2014, 13:33

Ich habe aus meinen Jugendjahren eine gute Yamaha Querflöte mit Silberkopf. Die Flöte wurde vor ca. 4 Jahren total revidiert und nun möchte unsere Tochter mit dem Querflötenspielen beginnen :P . Da sie jedoch noch sehr klein ist, müssen wir zuerst mit einem gebogenen Mundstück starten. Nun hätte ich die Möglichkeit, ein gebrauchtes Jupiter Mundstück günstig zu kaufen, habe aber keine Ahnung, wie die qualitativ sind. Wer hat da Erfahrungen?
famam
 
Beiträge: 2
Registriert: 20.05.2014, 13:26

von Anzeige » 20.05.2014, 13:33

Anzeige
 

Re: Gebogenes Mundstück Jupiter für Yamaha-Querflöte

Beitragvon Altetröte » 20.05.2014, 13:44

Es kommt darauf an, wie günstig das Kopfstück ist. Neu kosten solche Köpfe ca. 135/145 €. Es gibt auch eines von Yamaha, welches vielleicht ohne große Anpassungsaktionen auf die Flöte paßt. Vom Material her sind alle Kopfstücke gleich, egal ob Jupiter, Yamaha oder Pearl (das sind die gängigsten Marken, die ich auf die Schnelle gefunden habe).
"Ihr wisset, dass ich die blasenden Instrumentalisten nicht leiden kann, denn sie blasen alle falsch"

Alessandro Scarlatti (zu Johann Joachim Quantz)

Pearl Silberflöte 765 RE Quantz - Mehnert Flöte
Benutzeravatar
Altetröte
 
Beiträge: 1281
Registriert: 18.06.2009, 13:48

Re: Gebogenes Mundstück Jupiter für Yamaha-Querflöte

Beitragvon famam » 20.05.2014, 14:20

Ich bekomme das Mundstück für 40 Schweizer Franken, d.h. ca. 32 Euro und es ist in praktisch neuwertigem Zustand. Wäre ja dann evtl. ein Versuch wert.... :roll:, kann es ja im schlimmsten Fall immer noch wieder verkaufen.
famam
 
Beiträge: 2
Registriert: 20.05.2014, 13:26

Re: Gebogenes Mundstück Jupiter für Yamaha-Querflöte

Beitragvon Altetröte » 20.05.2014, 15:30

Für das Geld lohnt es sich auf jeden Fall, denke ich. Vielleicht solltet Ihr einmal die Intonation prüfen, je nachdem wie alt das Schätzchen ist (auch wenn es "quasi" neuwertig ist), könnte der Stimmkork erneuerungsbedürftig sein. Wenn alles stimmt und es dann auch noch ohne weiteres auf den Korpus von Deiner Yamaha paßt, wäre es perfekt :)
"Ihr wisset, dass ich die blasenden Instrumentalisten nicht leiden kann, denn sie blasen alle falsch"

Alessandro Scarlatti (zu Johann Joachim Quantz)

Pearl Silberflöte 765 RE Quantz - Mehnert Flöte
Benutzeravatar
Altetröte
 
Beiträge: 1281
Registriert: 18.06.2009, 13:48



Ähnliche Beiträge

Verkaufe Yamaha Querflöte YFL-311 GL - Ergänzung am 19.09.12
Forum: Verkaufe/Suche
Autor: apo
Antworten: 4
Alt Querflöte Jupiter 1221 Silberkopf
Forum: Verkaufe/Suche
Autor: saxology
Antworten: 1
Mundstück sitzt fest
Forum: Das bin ich..
Autor: Rkamleitner
Antworten: 4
Neues Kopfstück für Jupiter JFL-511E ?
Forum: Querflöten
Autor: strouze
Antworten: 25
Jupiter querflöte zu verkaufen
Forum: Verkaufe/Suche
Autor: Elena
Antworten: 3

TAGS

Zurück zu Querflöten

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron